Die Jury

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

20 Zitat(e):


  • "Bei all diesen juristischen Winkelzügen verloren wir eines aus den Augen: und das ist die Wahrheit." thx Vincent Coccotti
  • "Das ist der Weg, meinen Arsch zu retten!" thx Vincent Coccotti
  • "Es ist ihre Aufgabe Gerechtigkeit zu finden, egal wie!" thx Vincent Coccotti
  • "Gerechtigkeit ist das Spiegelbild unserer eigenen Vorurteile." thx Perspolis
  • "Hmm, wen haben wir denn da? Elvis Presley"s Lichtdouble." thx Cloud
  • "Ich dachte sie wären tot. - Ich arbeite daran." thx ALF
  • "Ich hab in fünf Ehen versucht rauszufinden, was Frauen glücklich macht." - "Du hast in fünf Ehen versucht herauzufinden, was dich glücklich macht." thx Rhyoken
  • "Ich werde ihnen eine Geschichte erzählen. Ich bitte sie alle ihre Augen zu schließen, während ich diese Geschichte erzähle. Ich möchte, dass sie mir zuhören, mir und auch sich selbst… Tun sie es, schließen sie bitte ihre Augen… Ich will von einem kleinen Mädchen erzählen, das an einem sonnigen Tag vom Lebensmittelladen nach Hause läuft. Stellen sie sich das kleine Mädchen vor. Sie sieht einen Laster angerast kommen, zwei Männer springen raus und greifen sie. Sie zerren sie hinüber in ein Feld… Sie fesseln sie… Reißen ihr brutal die Kleider vom Leib… Jetzt legen sie sich auf sie. Erst Einer, dann der Andere. Sie vergewaltigen sie…Immer wieder… All das was so unschuldig ist, wird zerstört. Mit heftigen Stößen. In einem Gemisch aus Bierdunst und Schweiß… Als sie fertig sind. Nachdem sie ihre kleine Gebärmutter abgetötet haben, ihr jede Chance zerschmettert haben je ein Kind zu kriegen, leben zu stiften, neues Leben… Entschließen sie sich sie als Zielscheibe zu benutzen. Sie werfen mit vollen Bierdosen nach ihr. Sie werfen so hart, dass ihr das Fleisch aufplatzt bis auf die Knochen… Sie urinieren auf sie… Jetzt kommt das Hängen… Ein Seil wird genommen und eine Schlinge geknotet. Sie müssen sich das Seil vorstellen, wie es um ihren Hals liegt. Dann ein plötzlicher Ruck. Den Boden unter sich verlierend, tritt sie in alle Richtungen, findet, findet jedoch keinen Halt. Der Ast an dem sie aufgehängt wird, ist nicht stark genug. Er bricht ab und sie fällt wieder auf die Erde… Sie heben sie auf, werfen sie auf die Ladefläche und fahren raus zur Foggy Creek Brücke. Werfen sie übers Geländer. Sie fällt etwa vier Stockwerke tief in das trockene Bachbett runter… Sehen sie Sie… Ihren vergewaltigten, geprügelten, gebrochenen Körper… Nass von deren Urin, nass von deren Samen, nass von ihrem Blut zum sterben zurück gelassen. Sehen sie Sie… Stellen sie sich bitte die Kleine vor… Und nun stellen sie sich vor Sie sei weiß." thx Schmun
  • "Ich werde nie wieder einen Gerichtssaal betreten." thx Vincent Coccotti
  • "Ja , sie hatten den Tod verdient und ich
    hoffe sie schmoren in der Hölle!" thx ALF
  • "Jetzt müssen sie nur noch die Courage aufbringen es auszusprechen." thx Vincent Coccotti
  • "Mein Leben ist in weissen Händen." thx Vincent Coccotti
  • "Miss Ark, ich empfinde vor Ihnen die allergrößte Achtung. Ich glaube an Ihr Recht auf gleiche Bezahlung, an Ihr Recht ein Kind zu gebären oder abzutreiben, Sie sollten genauso behandelt werden wie ein Mann. Und da Sie Anwaltsgehilfe sind, geschlechtslos in meinen Augen, sind Sie derjenige von uns, der das Bier besorgt." thx Rhyoken
  • "Möchten sie einen Blick auf diese Abbildungen werfen als Stütze für ihr schwaches Erinnerungsvermögen?" thx Vincent Coccotti
  • "Nur um das klarzustellen. Du empfiehlst mir, ich soll einfach meine leere, seelenlose, zwielichtige, aber erstaunlich lukrative Scheidungskanzlei auf Eis legen, um an "nem Fall mitzuarbeiten, der mich alle Freunde kostet, an die Substanz geht und mit der Todesstrafe endet, weil er von Bedeutung ist?" - "Sicher eine ungewöhnliche Vorstellung." - "Nie im Leben, du unverschämter, kleiner Scheißer!" thx ACE
  • "Sehen Sie sie? Ihren vergewaltigten, geprügelten, gebrochenen Körper. Naß von deren Urin, naß von deren Samen, naß von ihrem Blut. Zum Sterben zurückgelassen. Sehen Sie sie? Stellen Sie sich bitte die Kleine vor. Und nun stellen sie sich vor, sie sei weiß." thx ACE
  • "Und jetzt stellen sie sich vor, sie wäre weiß." thx Dr.Weir
  • "Vergessen Sie nie. Es ist Ihre Aufgabe Gerechtigkeit zu finden, egal wie gut Sie sich vor Ihnen verstecken mag." thx Rhyoken
  • "Wissen Sie, Sie können diesen Fall gewinnen, und die Gerechtigkeit obsiegt. Sie können ihn verlieren, und die Gerechtigkeit obsiegt ebenfalls." thx ACE
  • "Zu meinem Glück, meine Liebe, gibt es keine Urlaubssaison für Scheidungen" thx Cloud


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden